amberg.de
     JUGENDZENTRUM
     UMWELTWERKSTATT
     JUGENDARBEIT
     JUGENDRING
     INTERAKTIV
amberg.de

SUCHE
 
Erweiterte Suche

KONTAKT

LINKS

Facebook-Seiten
des JuZ KLÄRWERK:

Angebote für Schulklassen
Umweltwerkstatt Amberg (UWA) – für Schulen, Kinder-/Jugendgruppen

Die UWA befindet sich im Landesgartenschaugelände Amberg und steht allen Schulen, sowie Kinder- und Jugendgruppen für Aktionen aus dem Bereich Umweltbildung kostenlos zur Verfügung.

  • Räumlichkeiten: Scheune mit Tischen und Bänken, überdachte Holzterrasse, kleines Häuschen (Fachwerkgerüst)
  • eingezäuntes Areal mit Weidentipi, Wiesen- und Schotterbereich, Insektenhotel, Bienenvölker
  • im Sommer Toiletten verfügbar (jedoch kein Trinkwasser vorhanden)
  • Solarkocher, verschiedenes Werkzeug,  
  • Kostenlose Nutzung der Scheune für Unterricht in der Natur
    (Bsp. Pflanzenbestimmung  -  Zeichnung/Steckbriefe, Samen und Früchte, Bäume und Sträucher, Beobachtungen mit Lupe/Binokular, Landart  -  Kunst aus der Natur)

>> Informationsflyer für Schulklassen  

Projekt „Erlebnis Vils“

Verschiedene Materialien zu fünf Tiergruppen des Lebensraums Vils stehen als interaktive Stationen zur Verfügung. Es können ausgewählte Tiergruppen oder alle Projektteile zu den Bereichen Enten, Biber/ Fledermaus, Fische, Amphibien/ Reptilien oder Libellen entliehen werden. Jede Tier-Box beinhaltet Aktivstationen, Informationstexte und verschiedenartige Arbeitsblätter.

Gewässeruntersuchung

Mit Kescher und Bestimmungsbuch ausgestattet geht es los ans Wasser! Die Materialien dazu können kostenlos bei der UWA ausgeliehen werden. Folgendes ist vorhanden:

  • 15 Kescher, 6 Becher, Pinsel
  • laminierte Bestimmungsblätter „Zeigetiere für die Gewässergüte an Fließgewässern“
  • zwei Bestimmungsbücher  „Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher?“